25 June, 2017

Concerning: Weniger als 16 Stunden!

Liebe Menschen,

Heute ist der letzte Tag unserer SAMSAS TRAUMA TALES-Kampagne – wenn ihr diese Zeilen lest, bleiben euch weniger als 16 Stunden, um die Hauptproduktion von „Tineoidea II“ zu unterstützen.

Die vergangenen Wochen waren für uns alle eine aufregende Reise voller Emotionen – wir haben gebangt, gehofft und für ein gemeinsames Ziel gekämpft. Am Ende ist fast alles gut geworden: Ihr habt uns mit 22.777 EUR die Produktion von drei SAMSAS TRAUMA TALES-Comicbüchern ermöglicht und uns mit weiteren 22.777 EUR sechs Monate kreativer Arbeit an „Tineoidea II“ geschenkt. 8.515 EUR sind bereits im Topf für die Hauptproduktion unseres nächsten Albums – um Mitternacht werden wir wissen, wo wir mit der Platte stehen:

https://www.startnext.com/samsastraumatales

Zur Geisterstunde verschwinden die SAMSAS TRAUMA TALES von der Bildfläche – man wird sie danach nirgendwo mehr kaufen können. Auch die begleitenden TRAUMA TALES-Shirts wird es schon morgen nicht mehr geben:

http://insektenhaus.bigcartel.com/
https://www.fantotal.de/de/artist/samsas-traum.html

Zwei Wochen nach Kampagnen-Ende verwandelt sich der CLUB DER TOTEN KATZEN, dem du nur beitreten darfst, wenn du unsere Kampagne unterstützt hast, von einer geschlossenen in eine geheime Facebook-Gruppe, die bis zum Ende der Vorproduktion von „Tineoidea II“ im Untergrund agiert:

https://www.facebook.com/groups/derclubdertotenkatzen/

Der heutige Tag ist deine letzte Chance, Teil eines einzigartigen und überwältigenden Musikprojektes zu werden. Lass diese Chance nicht ungenutzt verstreichen. Wir zählen auf dich und danken allen, die unsere Kampagne unterstützt haben, von ganzem Herzen für ihr Vertrauen und ihren Glauben an unsere Kunst.

LANG LEBE DER TRAUM.

.:A:.

Concerning: Der vorletzte Tag!

Liebe Menschen,

Heute ist der vorletzte Tag unserer Kampagne. Im vergangenen Monat haben wir 677 Gesamtpaket der SAMSAS TRAUMA TALES-Comics verkauft. Wir stehen dank eurer Unterstützung derzeit bei unglaublichen 52.340 EUR, das sind 230% unseres ursprünglichen Kampagnenziels.

Falls ihr die 15 Comic-Versionen unserer Musik noch nicht bestellt habt – tut es jetzt. Eine zweiwöchige Pufferzeitpanne nachdem Ende der Kampagne sorgt dafür, dass eure Zahlungen korrekt verbucht werden. Ab morgen, 23.59 Uhr, werden die Bücher nicht mehr erhältlich sein:

https://www.startnext.com/samsastraumatales

Falls ihr die TRAUMA TALES-Shirts noch nicht geordert habt, macht es bitte heute, denn auch sie werden mit dem Ende der Kampagne vom Markt verschwinden. Die Shirts werden, nachdem klar ist, wie viele Exemplare bestellt wurden, zum Kampagnen-Ergebnis addiert:

http://insektenhaus.bigcartel.com/
https://www.fantotal.de/de/artist/samsas-traum.html

Solltet ihr die Comics und die Shirts schon erworben habt, kauft alles einfach nochmal als Sicherheitsexemplare mit Gewinnsteigerungsgarantie - oder verschenkt sie an Menschen, denen ihr unsere Musik näherbringen wollt! 😀 Ihr tut damit doppelt Gutes: Jeder Cent, den wir jetzt noch mit der SAMSAS TRAUMA TALES-Kampagne einnehmen, fließt schon direkt in die Hauptproduktion von „Tineoidea II“.

Habt ihr unsere Kampagne unterstützt, dürft ihr dem CLUB DER TOTEN KATZEN beitreten. Clubmitglieder werden über exklusive Lesungen, Fantreffen und Konzerte informiert und sehen außerdem das Videotagebuch, mit dem wir die Arbeiten an „Tineoidea II“ dokumentieren. Weil ich ein gerissenes Schlitzohr bin, können Mitglieder des CLUBS DER TOTEN KATZEN im Verlauf des heutigen Vormittags die ersten drei Minuten von „Dornen“ hören – als Dank für den unglaublichen Support der letzten vier Wochen.

https://www.facebook.com/groups/derclubdertotenkatzen/

Wir hoffen, in den letzten zwei Tagen der SAMSAS TRAUMA TALES-Kampagne noch viele Unentschlossene überzeugen zu können und in der Gemeinschaft des CLUBS DER TOTEN KATZEN willkommen heißen zu dürfen. Wir haben euch einiges zu bieten – die Zeit rennt, zögert nicht!

.:A:.

23 June, 2017

Concerning: Fingernägelschwarzlackierer und Totenkopfringträger

Liebe Menschen,

Gestern haben wir nicht nur die 50.000 EUR-Marke geknackt, unsere TRAUMA TALES-Kampagne steht im Augenblick auch kurz davor, die 51 Geschichte werden zu lassen. 50.956 EUR, 739 Unterstützer, 658 verkaufte Gesamtpakete – wir haben bereits jetzt mehr Geld eingenommen als mit der letzten SAMSAS TRAUM- und der vergangenen WEENA MORLOCH-Kampagne zusammen. Dies verdeutlicht, wie wichtig euch das nächste Album ist; dass wir in den kommenden sechs Monaten an „Tineoidea II“ arbeiten können, haben wir euch zu verdanken. Musik ist im Leben vieler Menschen von großer Bedeutung – schade, dass sie im letzten Jahrzehnt im Bewusstsein eines Großteils der Bevölkerung an Wert verloren hat.

1991 schaute ich mit meiner Schwester täglich „Dial MTV“ – die Zuschauer konnten für ihre Wunschclips anrufen. Das Rennen machten meist NIRVANAs „Smells like teen spirit“, „Under the brigde“ von den RED HOT CHILI PEPPERS, „I can’t dance“ von GENESIS oder „God gave Rock’n Roll to you“ von KISS. Wir sind im Wohnzimmer zur Musik ausgeflippt, haben den Flip auf Kassette aufgenommen und später einer Klassenkameradin als Beweis dafür vorgespielt, dass wir krasser flippen können als sie. In einem Plattenladen in Dillenburg kaufte ich das erste Band-Shirt meines Lebens – auf ihm war das Cover des KISS-Albums „Destroyer“ zu sehen. Im Dillenburger Leichtathletikverein, zu dessen Mitgliedschaft ich zehn ekelerregende Jahre lang gezwungen wurde, hat man mich wegen des T-Shirt nach Strich und Faden ausgelacht und gehänselt. Ich weiß nicht, was mir damals die Kraft gegeben hat, meinen Weg als Musikliebhaber stoisch weiterzugehen; wahrscheinlich war es die Musik selbst. Anstatt das T-Shirt nicht mehr zu tragen und Konflikte zu vermeiden, habe ich mir zusätzlich die Fingernägel schwarz lackiert und Totenkopfringe angesteckt. Mein Vater sagte mir einmal im Urlaub am Frühstückstisch, dass ich die „scheiß Ringe“ ausziehen soll, weil ich wie eine „Schwuchtel“ aussähe.

Es ist schwierig, die Brutalität, die uns angetan wird, später nicht auch anderen anzutun, und manche Erinnerungen wollen nie verblassen. Dass ich immer Musik für Fingernägelschwarzlackierer, Totenkopfringträger und Schwuchteln gemacht habe, weiß ich erst, seitdem mir zum letzten Vatertag ironischerweise das Album „Destroyer“ von KISS auf Vinyl geschenkt wurde.

Unsere Kampagne läuft noch drei Tage – für alle Außenseiter der Welt.

https://www.startnext.com/samsastraumatales

.:A:.

22 June, 2017

Concerning: Die schönsten Dinge sind eben rar.

Liebe Menschen,

ACHTUNG: Die Kampagne für „Tineoidea II“ läuft NUR NOCH DREI TAGE, am Sonntag ist um Mitternacht Schluss. Wer noch Exemplare der SAMSAS TRAUMA TALES ergattern möchte, muss in den nächsten 72 Stunden, besser: NOCH HEUTE ZUGREIFEN. Die Comics und die TRAUMA TALES-Shirts wird es nach dem Ende der Kampagne nicht mehr zu kaufen geben.

Die schönsten Dinge sind eben rar: Sie tauchen kurz auf und verschwinden schneller, als dir lieb ist. Lass dir die Chance auf 15 illustrierte SAMSAS TRAUM-Songs nicht entgehen. Lass dir den Ruhm nicht nehmen, uns bei „Tineoidea II“ geholfen zu haben und lass auch die Möglichkeit nicht verstreichen, Mitglied in unserer Gemeinschaft zu werden: Der CLUB DER TOTEN KATZEN wartet mit exklusiven Informationen auf dich.

Gestern habt ihr uns nicht nur über das zweite Kampagnenziel gekickt, ihr habt auch den Kampagnenbetrag weiter in die Höhe getrieben: Wir stehen derzeit bei 48.603 EUR, 3.158 EUR wandern bereits in die Hauptproduktion von „Tineoidea II“. Aktuell wurden 628 Comic-Gesamtpakete verkauft, jedes weitere Gesamtpaket macht „Tineoidea II“ druckvoller, bombastischer, orchestraler und wahnsinniger als alles, was wir je veröffentlicht haben. An „Tineoidea II“ sollen mehr als 150 Menschen arbeiten: Du kannst dazu beitragen, dass der Traum Realität wird.

Erst die Comics bestellen:
https://www.startnext.com/samsastraumatales

Vielleicht ein, zwei Shirts dazu packen:
http://www.insektenhaus.bigcartel.com/
https://www.fantotal.de/de/artist/samsas-traum.html

Dann dem CLUB DER TOTEN KATZEN beitreten:
https://www.facebook.com/groups/derclubdertotenkatzen/

Attacke!

.:A:.

20 June, 2017

Concerning: Katastrophe oder Happy End?

Liebe Menschen,

Gestern war der drittstärkste Tag unserer Kampagne, die SAMSAS TRAUMA TALES sind derzeit das zweiterfolgreichste Projekt auf Startnext. Unsere Comics haben im letzten Monat 41.875 EUR eingespielt, das sind 184% des ersten Etappenziels. Vom Start der Vorproduktion von „Tineoidea II“ trennen uns noch 3.570 EUR, die Kampagne läuft weitere fünf Tage. Die Comic-Bücher und die begleitenden Shirts auf www.insektenhaus.bigcartel.com sind ab nächster Woche nicht mehr erhältlich. Keine Angst vor Überweisungen an Startnext: Ein zweiwöchiger Pufferzeitraum nach dem Kampagnen-Ende sorgt dafür, dass deine Zahlung ordentlich verbucht wird. Sei JETZT einer der Menschen, die unser Projekt über die Zielgerade katapultieren und werde Teil von „Tineoidea II“:
https://www.startnext.com/samsastraumatales

Was ist für dich eigentlich das Besondere an SAMSAS TRAUM? Poste deine Gedanken unter diesen Beitrag, deine Meinung interessiert uns. Wir mögen an unserer Band, dass wir mit Musik Geschichten erzählen und dass uns diese Geschichten an die Märchen, Hörspiele und Filme unserer Kindheit erinnern. Es ist uns außerdem wichtig, dass die Figuren unserer Geschichten widersprüchlich sind und gute sowie negative Eigenschaften vereinen. Wir erwähnten bereits, dass wir das Drama lieben, die Handlung von „Tineoidea oder: Die Folgen einer Nacht“ endet in einer Katastrophe – wir sind uns allerdings noch nicht einig, wie „Tineoidea II“ ausgehen soll. Ein paar Stimmen in unserem Kopf wollen, dass alle sterben, andere schreien nach einem Happy End. Wir wären nicht SAMSAS TRAUM, wenn wir jetzt nicht fragen würden: WIE WÄRE ES MIT BEIDEM?

Unser nächstes Album wartet auf dich – steig ein, das wird eine wilde Fahrt!

https://www.startnext.com/samsastraumatales

.:A:.

19 June, 2017

Concerning: Call me Mr. Backup, Baby!

Liebe Menschen,

Wir haben am Wochenende Fredrik Nordstörm kontaktiert und das Studio Fredman gebucht, jenes legendäre Tonstudio, das AT THE GATES, IN FLAMES und DARK TRANQUILLITY durch seinen Sound zu internationaler Größe verhalf. Im Studio Fredman wurde vor zehn Jahren „Heiliges Herz – Das Schwert deiner Sonne“ gemischt, Ende dieses Jahres werden wir dort eine Woche lang mit Fredrik am zwar existierenden, aber noch nicht produzierten „vergessenen Album“ arbeiten. Mitglieder des CLUBS DER TOTEN KATZEN werden sehen und hören, was wir in Göteborg tun. Clubmitglieder werden wissen, wie sie in den Besitz des „vergessenen Albums“ gelangen können. Falls es von der Platte überhaupt Restbestände gibt, die wir öffentlich anbieten, wird man um diese Reste kämpfen müssen.

Doch es geht auch ohne Kampf. Unterstütze zuerst die Entstehung von „Tineoidea II“ durch den Kauf der SAMSAS TRAUM TALES und werde dann Mitglied im CLUB DER TOTEN KATZEN:

+++ https://www.startnext.com/samsastraumatales

+++ https://www.facebook.com/groups/derclubdertotenkatzen/

Als wir „Heiliges Herz – Das Schwert deiner Sonne“ gemacht haben, waren wir unerfahrene Milchgesichter. Bis heute unerreicht ist die Geschichte, wie ich am Nachmittag vor dem Abflug nach Schweden die Festplatte mit den Einzelspuren des Albums umgetreten und kaputt gemacht habe – das gesamte Audiomaterial musste neu exportiert werden, was damals mit CUBASE eine halbe Ewigkeit gedauert hat. Call me Mr. Backup, Baby! Ich durfte die Nacht vor der Mixing-Session panisch vor dem Rechner sitzen, war kurz bevor das Taxi zum Flughafen kam fertig – nur um dort festzustellen, dass ich mich in der Abflugzeit geirrt hatte. Der Flieger nach Göteborg war längst weg. Bevor ich bereit war, neue Flugtickets für 850 EUR zu kaufen, musste ich mich eine Runde auf den Boden der Abflughalle legen. Dann ging es über Amsterdam nach Göteborg, wo uns Fredrik Nordström mit einem dreckigen Pickup-Truck voller Kettensägen und Rasenmäher abholte und zunächst nicht glaubte, dass wir eine Band waren. Die Erinnerung an Schweden ist eine der schönsten Erinnerungen, die ich habe.

Das „vergessene Album“, „Tineoidea II“ – all das kann mit deiner Hilfe wahr werden, und du kannst dabei sein, wenn es passiert. Von der Vorproduktion von „Tineoidea II“ trennen uns nur noch 6.474 EUR. Heute knacken wir die 40.000 EUR, die für alle Zweifler psychologisch wichtigste Marke.

Komm JETZT auf unsere Seite, diese Band ist stärker als je zuvor.

.:A:.

Concerning: Drei Fragen - eine Antwort!

Liebe Menschen,

Unverhofft kommt oft: Dank der FACEBOOK-Unterstützung von ASP hat unsere Kampagne gestern einen gewaltigen Sprung hingelegt. Vom Start der Vorproduktion von „Tineoidea II“ trennen uns nur noch 8.548 EUR. Wir danken dem Schwarzen Schmetterling und seiner Gefolgschaft für die uneigennützige Hilfe! Heute möchten wir drei Fragen beantworten, die uns in den letzten Wochen häufig gestellt wurden.

„Wird es die SAMSAS TRAUMA TALES-Comics auch nach der Kampagne noch zu kaufen geben?“ NEIN. Wir finden es gut, wenn besondere Dinge etwas Besonderes bleiben, deshalb sind die SAMSAS TRAUMA TALES nur im Kontext dieser Kampagne erhältlich.

„Kann man die TRAUMA TALES-Shirts auch später noch im Insektenhaus bestellen?“ NEIN – siehe oben. Wir lassen nur die Shirts herstellen, die auch geordert werden. Hast du dir noch keinen Fummel gesichert, solltest du JETZT das Insektenhaus besuchen. Das Shirt-Angebot endet zeitgleich mit unserer Kampagne. Link: https://insektenhaus.bigcartel.com

„Könnt ihr die Laufzeit der Kampagne nicht verlängern? Ich kann euch erst [hier bitte eine möglichst unpräzise, in der Zukunft liegende Zeitangabe einfügen] unterstützen!“ NEIN. Die Erfahrung hat gezeigt, dass Kampagnen mit einer Laufzeit von 4-5 Wochen die besten Ergebnisse erzielen. Wer heute nicht unterstützt, unterstützt auch später nicht. Du hilfst Schwangeren, Ertrinkenden, Unfallopfern und Mensch mit einem Herzinfarkt auch nicht erst Mitte nächsten Monats, warum müssen Musiker immer so viel Geduld haben?

In einer Woche ist alles vorbei – am 25.06.2017 entscheidet sich, ob wir mit den Vorbereitungen für „Tineoidea II“ beginnen oder das Projekt abbrechen. Wir glauben fest daran, dass du uns nicht hängen lässt! Morgen gibt es übrigens schwedische Neuigkeiten zum CLUB DER TOTEN KATZEN – stay tuned!

https://www.startnext.com/samsastraumatales

.:A:.